Die Schule Interkultureller Mediatoren...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • schafft Transparenz im Hinblick auf Preis-Leistungsstrukturen in der Mediationslandschaft. Der Teilnehmer Preis bei den Angeboten unserer Schule liegt zwischen 15-18 € pro Fort- bzw. Ausbildungsstunde (Stand 2018)
  • stellt ein faires Preis-Leistungsverhältnis her. Darum gibt es auch ein Staffelsystem für verschiedene Angebote, bei denen wir zwischen niedrigen Preisen für Privatzahler und höheren Preisen für Teilnehmer, die das Glück haben, über eine Institution finanziert zu werden, unterscheiden
  • setzt bei der Vermittlung von Inhalten auf bewusste und durchdachte, konstruktivistische Didaktik. Denn: Uns ist das lernerorientierte Zusammenspiel von Lerninhalten und Vermittlungsform ein sehr wichtiges Anliegen
  • lehrt Modelle und Konzepte, die sich in steter Weiterentwicklung befinden
  • vertritt in ihrer Lehre den Grundsatz Perspektivischen Sehens