Innovative Lernangebote für Mediatoren.

Und solche, die es werden wollen.



Durch die vielfältige Anwendung des  Perspektivenmodells Interkultureller Mediation der Schule sind neue, innovative Lernangebote entstanden für angehende und erfahrene Mediator*Innen.

KRIEGEL-SCHMIDT Programm für das Lernen interkultureller Mediation

Fortbildungen Mediation
Die Fortbildungen konzentrieren sich auf Kenntniserwerb und vermitteln erste Fähigkeiten zu einer konkreten Fragestellung

Neuer Umgang mit Vielfalt (10)

Ein 1,5-tägiger Kurzworkshop am Wochenende zu Interkultureller Mediation nach dem Perspektiven-Modell der Schule.

10 Fortbildungsstunden nach ZMediatAusbV 2017.

Kulturelle Sehweisen für Mediatoren (40)

Eine 5-tägige Fortbildung für Mediatoren, die Kultur als Perspektive in ihre Arbeit integrieren wollen.
40 Fortbildungsstunden nach ZMediatAusbV 2017.

Mediation statt Trennung (40)

Eine 5-tägige Fortbildung für Mediatoren, die mit Paaren am Erhalt ihrer Beziehung arbeiten wollen.
40 Fortbildungsstunden nach ZMediatAusbV 2017.

Mediative Tools für ik Coaches/ik Trainer

Ein 2-tägiger Workshop am Wochenende für Coaches und Trainer, um kommunikative Herausforderungen in der Arbeit mit Klienten besser zu bewältigen.



...zur Spezialisierung für Mediatoren
Spezialisierungen richten sich an ausgebildete Mediator*Innen, die über den Kenntniserwerb hinaus neue Denk- und Handlungsfähigkeiten trainieren wollen

Interkulturelle Mediation (80)

Eine 80-Stunden-Spezialisierung für Mediatoren, die ihr Handlungsrepertoire gezielt erweitern wollen mit neuen Sichtweisen, Techniken und Tools des Perspektiven-Modells Interkultureller Mediation.

Erfüllt alle Bedingungen für eine Zertifizierung nach ZMediatAusbV 2017.



...zur Ausbildung
Unsere Ausbildungen richten sich an alle, die Mediation und mediative Techniken sicher lernen und habitualisieren wollen

Young Professionals (120)

Eine 120-Stunden Mediationsausbildung für Berufs-Einsteiger*Innen, die Mediation erlernen und gleichzeitig ihren Berufseinstieg professionell durch uns begleiten lassen wollen. Ein Angebot voller Qualität zum halben Preis!

Erfüllt alle Bedingungen für eine Zertifizierung nach ZMediatAusbV 2017.

Interkulturelle Mediation PLUS (240)

Eine integrierte 240-Stunden Interkulturelle Mediationsausbildung nach dem Perspektiven-Modell unserer Schule für alle, die Mediation unter vertrauter Vielfalt (Kultur) sicher erlernen und auf das Handeln in unvertrauten Vielfaltskontexten ausweiten wollen.

Erfüllt alle Bedingungen für eine Zertifizierung nach ZMediatAusbV 2017.


zur Supervision für Mediatoren
Unsere Supervisionen bieten die Möglichkeit, sich selbst, die Arbeit sowie den Einfluss von komplexen Kontextensystematisch zu reflektieren

Skype/Telefon/TelCo

Ein flexibles Angebot für (international tätige/interkulturell arbeitende) Mediator*Innen, die ihre beruflichen Erfahrungen systematisch und erkenntnisorientiert gemeinsam mit einem mediationserfahrenen Supervisor/ einer Supervisorin der Schule reflektieren wollen.

Anrechenbar als Supervisionsnachweis nach ZMediatAusbV 2017.


Mediation für Einsteiger

Liebe Studierende der KHSB! Herzlich willkommen auf unserer Seite, auf der Sie zu Arbeitsmaterialien finden, zu theoretischen Texten und praktischen Anregungen zum Vermitteln in Konflikten und dem mediativen Umgang mit Adressat*Innen, Kolleg*Innen und sich selbst.

Unter dem Link finden Sie die Präsentationen. Viel Spaß und hören Sie nicht auf zu üben ;-))

 

Zu den Materialien